Trautes Heim, Hundeglück allein

Auch unsere liebsten Vierbeiner entwickeln enge Beziehungen zu ihren Behausungen. So unterschiedlich wie ihre Persönlichkeit kann auch ihr Zuhause sein.

 

Für den Anspruchvollen

Nicht jeder Hund mag dunkle Holzhütten. Fenster ändern doch erheblich die Stimmung einer Hütte.

Der Naturverbundene

Manche Hunde wollen auch bei ihrer Hütte nicht auf Natur verzichten. Für diese darf es gern rustikaler sein.

 

Hohe Zimmerdecke bevorzugt

Auch Platz ist für manche Hunde sehr wichtig. Da zählen nicht nur die Quadratmeter. Einige bevorzugen hohe, luftige Räume.

 

Der Klassiker

Ein schlichtes Heim ist nach wie vor der Klassiker. Ein kleines Detail schmückt das Heim und gibt Auskunft, was dem Eigentümer wirklich wichtig ist.

 

 

Fotos: alexei_tm/Eremeychuk-Leonid/archideaphoto

Source: property passion importer feed

Weitere Beiträge

Houzz – Alles unter einem Dach

Die Tapeten sind vergilbt, die Farben vom Sofa ausgeblichen und die Fliesen im Bad haben Risse und müssen [...]

Aus eins mach zwei – die Teilung von Immobilien

Sind Ihre Kinder aus dem Haus und Sie überlegen, was Sie mit dem neu gewonnenen Platz anfangen? Oder gehe [...]

Künstliche Intelligenz in der Pflege – was ist möglich?

Vielleicht stehen Sie derzeit vor der Frage, ob Sie in ein neues, altersgerechtes Heim umziehen oder Ihre geli [...]

Extrawurscht – Die Wunscherfüller

Träumen Sie auch von der Wanne im Schlafzimmer, um von dort durch die großen Panoramafenster in den Gart [...]

Die besten Gegenden um in Immobilien zu investieren

Sie kaufen Ihre Immobilie nicht, um selbst darin zu wohnen, sondern als Kapitalanlage? Dann machen Sie sic [...]